Manche Unendlichkeiten sind größer als andere Unendlichkeiten

22.06.14 | |

Heyho meine lieben Leser. Die Prüfungen sind nun endlich vorbei und Ergebnisse sind auch schon eingetrudelt, allesamt zufriedenstellend :D Habe außerdem diese Woche einen Standmixer bekommen und bin jetzt voll im Smoothie-Fieber. Selbstgemacht schmecke sie so viel gesünder. Im heutigen Post gibt es die schon angekündigten Bilder von der Ostsee. Ich habe dort alleine mit meiner lieben Freundin Lena einen Urlaub gemacht, der wunderschön war. Warum schwarz/weiß? Ich finde einfach, dass diese Unendlichkeit des Meeres dadurch viel stärker zum Ausdruck gebracht wird. Gefallen sie euch? Ganz liebe Grüße von eurer Juli. :*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich danke euch für jeden Kommentar. :-)
Ich werde jeden einzelnen von ihnen lesen, wenn
sie jedoch beleidigend oder zu aufdringlich oder merkwürdig sind,
dann werden sie von mir nicht veröffentlicht.
Liebe Bloggergrüße Juli